Hier wird es zu gegebener Zeit etwas über den Zufall geben.

________________________________

Vorab 6 Sprüche von mir zum Thema Zufall und Schicksal vom 17.07.2017:

Dem Schicksal kann man nicht ausweichen
- nur begegnen, indem man es akzeptiert.


Der Unterschied zwischen Schicksal und Zufall:
Das Schicksal begegnet einem,
der Zufall wartet immer
und kann zum Schicksal werden.


Mit dem Schicksal kann man es aufnehmen,
mit dem Zufall nicht.


Wer mit dem Schicksal ringt, der kann gewinnen,
wer mit dem Zufall ringt, der ist chancenlos.


Mit dem Schicksal kann man hadern,
mit dem Zufall nicht.


Gegen das Schicksal kann man sich stemmen,
gegen den Zufall nicht.
____________________


Aus den 4 Sprüchen ist abzuleiten, dass man dem Zufall chancenlos ausgeliefert ist.
Ich habe da einige Geschichten zu erzählen - mich betreffend - die eigenartig sind.

_______________________________________

Stichworte für mich: Zeuge Jehovas (Wolfgang), 321, 298, Gang zum Bäcker,

Das Chaos bringt die Logik hervor.
Ist dann Chaos Chaos?

Ulrich H. Rose vom 29.12.2015


Hier geht es weiter "Über die Philosophie"

____________________________

Hier geht es zurück zur Hauptseite
"Über das Denken"

Du bist hier: "Zufall - oder doch nicht?"


Hier geht es zurück zu "
Gedanken über unseren Denkapparat, das Gehirn"

oder zurück zu "
Über das Denken", die sich von der Hauptseite unterscheidet

oder zurück zu "Das DenKen nach Wahrscheinlichkeiten"

oder zurück zu "
Was ist der Sinn des DenKens?"

oder zurück zu "
Die immaterielle Gedankenwolke"

oder zurück zu "
N400 + IGW + Gegenwartserfassung"

oder zurück zu "
Die Prinzipien des DenKens"

oder zurück zu "
Wissenwiedergeber"

oder zurück zu "
Irrende Denker"

oder zurück zu "
Das Denken in den Epochen"

oder zurück zu "
Gibt es das Ende des Denkens?"

oder zurück zu "
Betrug und Selbstbetrug" Der wichtigste Beitrag hier!!!

oder zurück zu "
Inselgesinnungen"

oder zurück zu "
Der Irrsinn von pro und kontra"

oder zurück zu "
Die Weltfinanzkrise ist sehr einfach lösbar"

oder zurück zu "
Orientierungshilfe durch neues DenKen"

oder zurück zu "
Auslagerung des Denkens von Axel Hacke"

oder zurück zu "
Wer konnte denKen?"
____________________________________________

oder weiter zum nächsten Kapitel "Das allerwichtigste aus Definition-Bewusstsein"


Vielen Dank für Dein Interesse an meinen Gedanken!

weitere Domains: www.Definition-Intelligenz.de und www.Definition-Bewusstsein.de