Meine gesamten Gedankenextrakte / Sprüche sind hier zu finden.
Meine Domain www.Definition-Bewusstsein.de funktioniert wahrscheinlich wegen zu großer Datenmengen (> 500 MB) seit 2016 nicht mehr optimal.
Dort waren bis Ende Juli 2016 meine gesamten Sprüche zu finden.
Bis diese Baustelle www.Definition-Bewusstsein.de (dies ist mein Gedankenpool) wieder einwandfrei funktioniert sind hier meine gesamten Sprüche zu finden.

Wichtig ist zu wissen, dass ich mir hier im Erkenntnis-Reich.de beim Übertragen der Sprüche aus einer EXCEL-Tabelle die Mühe gemacht habe, alle Sprüche anzusehen. Dabei entdeckte ich, dass in www.Definition-Bewusstsein.de einige Sprüche fehlten, die hier ergänzt wurden.

Sprüche sind ...

Sprüche sind Keimzellen ... Sprüche sind Keimzellen des Denkens. Spruch von Ulrich H. Rose vom 17.04.2001


________________________________________________________________________

Wenn du redest, dann ...

Spruch aus Arabien zum Reden und Schweigen Wenn Du redest, dann muss Dein Reden besser sein, als es Dein Schweigen gewesen wäre.


________________________________________________________________________

Der moderne Politiker sucht ...

Spruch von Manfred Rommel zu Politikern Der morderne Politiker sucht eher den Applaus als den Erfolg.


________________________________________________________________________

Wir wollen zwar verdienen, aber ...

Spruch von Manfred Rommel zu den Preisen Wir wollen zwar verdienen, aber nicht die hohen Preise zahlen, die dadurch zustande kommen, dass andere auch viel verdienen wollen.


________________________________________________________________________

Das Lernen vieler Dinge ...

Spruch von Heraklit zum Lernen und Verständnis Das Lernen vieler Dinge lehrt nicht Verständnis.

siehe dazu auch die Nr. 289 "Heraklit, neu entdeckt" in Definition-Bewusstsein.de
________________________________________________________________________

Das eben ist wie ein Fahrrad. Man ...

Spruch von Albert Einstein zum Leben Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muss sich vorwärts bewegen, um das Gleichgewicht nicht zu verlieren.


________________________________________________________________________

Der Logos kann nicht erklärt, nur ...

Der Logos kann nicht erklärt, nur ... Der Logos kann nicht erklärt, nur erfasst werden, da er in sich logisch ist. Der Logos gilt überall gleichermaßen im gesamten Universum. Spruch von Ulrich H. Rose vom 24.05.2015


________________________________________________________________________

Die Arznei macht kranke, die Mathematik ...

Spruch von Martin Luther zu Mathematik + Theologie Die Arznei macht kranke, die Mathematik traurige, die Theologie sündhafte Menschen.


________________________________________________________________________

Ein feiger Arsch lässt ...

Spruch von Martin Luther zu feigem Arsch Ein feiger Arsch lässt keinen mutigen Furz.


________________________________________________________________________

Der Eine sieht nur Bäume - Probleme ...

Spruch von Antonio Maria Matani zu Problemen Der Eine sieht nur Bäume - Probleme dicht an dicht. Der Andre Zwischenräume - und das Licht.


________________________________________________________________________

Bäume sind Gedichte, die ...

Bäume sind Gedichte, die die Erde in ... Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt. Wir fällen sie und verwandeln sie in Papier, um unsere Leere darauf auszudrücken. Spruch von Khalil Gibran


________________________________________________________________________

Eine Träne in Deine Auge ...

Eine Träne in Deinem Auge ... Eine Träne in Deinem Auge kann bis zum Grunde des Meeres gelangen, oder, wenn Du sie wegwischt, dann verfliegt sie und steigt der Sonne entgegen. Spruch von Ulrich H. Rose vom 10.09.2014


________________________________________________________________________

Es ist wunderschön, wenn sich ...

Es ist wunderschön, wenn sich die Liebe wie eine Seerose, hindurch durch manchmal trübes und stürmisches Wasser, einen Weg ans Licht bahnt, um ihre Schönheit zu entfalten - fest verankert mit der Hoffnung am Grunde des Sees. Spruch von Ulrich H. Rose vom 10.09.2014


________________________________________________________________________

Seelenklang entsteht nur bei Resonanz

Seelenklang entsteht nur ... Seelenklang entsteht nur bei Resonanz. Spruch von Ulrich H. Rose vom 17.05.2015


________________________________________________________________________

In den sozialen Netzwerken wird überwiegend ...

In den sozialen Netzwerken wird überwiegend ... In den sozialen Netzwerken wird überwiegend ergebnislos diskutiert. Tatsächlich ist es noch viel schlimmer, denn es wird dort leider zu wenig Gedankengut und zu viel Gedankenschlecht verbreitet. Spruch von Ulrich H. Rose vom 14.12.2016


________________________________________________________________________

Geld mit Geld verdienen ist ...

Geld mit Geld verdienen ist ... Geld mit Geld verdienen ist politisch legitimierter Bankraub. Spruch von Ulrich H. Rose vom 24.02.2013

Siehe dazu die Nr. 187 "Geld und Macht aus dem NICHTS schöpfen"
________________________________________________________________________

Wenige sind imstande ...

Wenige sind imstande, von den ... Wenige sind imstande, von den Vorurteilen der Umgebung abweichende Meinungen gelassen auszusprechen; die meisten sind sogar unfähig, überhaupt zu solchen Meinungen zu gelangen. Albert Einstein


________________________________________________________________________

Weisheit ist nicht das Ergebnis ...

Weisheit ist nicht das Ergebnis von ... Weisheit ist nicht das Ergebnis von Schulbildung, sondern des lebenslangen Versuchs, sie zu erwerben. Albert Einstein


________________________________________________________________________

Ein Lügner glaubt keinem.

Ein Lügner glaubt keinem. Spruch von Ulrich H. Rose vom 19.01.2015


________________________________________________________________________

"Am Allererdrückendsten sind doch die Leute, die

"Am Allererdrückendsten sind doch die Leute, ... "Am Allererdrückendsten sind doch die Leute, die Gesetze erlassen und ständig erneuern, stets im Glauben, den Betrügereien im Geschäftsleben Schranken setzen zu können, ohne zu ahnen, dass sie in Wirklichkeit einer Hydra Köpfe abschneiden. " , die Gesetze erlassen und ständig erneuern, stets im Glauben, den Betrügereien im Geschäftsleben Schranken setzen zu können, ohne zu ahnen, dass sie in Wirklichkeit einer Hydra Köpfe abschneiden. Platon

Dazu empfehle ich Dir kranke Gesetze durchzulesen
________________________________________________________________________

Tas Tor zur Seele ...

Das Tor zur Seele sind die Augen.


Hier geht es weiter zu den
Sprüchen von Ulrich H. Rose von 1980 bis 2004

weitere Domains: www.Definition-Intelligenz.de und www.Definition-Bewusstsein.de