Vorspann:

Hier in Logik werden in unregelmäßigen Abständen Abhandlungen von mir erscheinen, die aufzeigen, dass diese Welt wenig "Logisches" vorantreibt, sondern eher Unlogisches und Zwänge. Dass die Welt nur Zwänge vorantreibt, dass formulierte schon im 18. Jahrhundert der Londoner Arzt und Philosoph Bernard Mandeville mit seiner Bienenfabel. Dieser Bienenfabel, die aussagt, dass der Fortschritt nur aus der Gosse kommt, dem wollte ich etwas entgegenhalten, da sonst die Zukunft nur trübe Aussichten aufzeigt. Am 29.06.2014 hielt ich mit meiner Menschlichkeitsfabel (Nr. 266) dagegen. Nur, zur Umsetzung dieser Menschlichkeitsfabel, da ist Intelligenz vonnöten. Da es den Menschen deutlichst an Intelligenz mangelt, aus diesem Grunde möchte ich mich zu Beginn dieses Kapitel "Logik" mit "Intelligenz und Gene" beschäftigen. Ein Thema, welches uns der ehemalige Berliner Finanzsenator Thilo Sarrazin 2010 nahe brachte, indem er sagte: "Intelligenz ist erblich. Die überwiegende Anzahl der Intellektuellen lief Sturm* gegen dies Aussage.
* man könnte auch sagen die Intellektuellen liefen Amok. Das trifft es meiner Ansicht nach auch besser!
Unter vielen Intellektuellen widersprach die Intelligenzforscherin Elsbeth Stern von der ETH Zürich Thilo Sarrazin deutlich. Ob dieser Widerspruch und auch der Sturmlauf der Empörung, der im Jahre 2010 gegen Sarrazin wegen seiner Intelligenz-Theorien anlief, gerechtfertigt war, das bezweifle ich deutlich. Ich sehe die vielen Diskussionen in diversen Talkrunden mit Thilo Sarrazin in dieser Zeit um 2010 als einen der Auslöser für die heutige Spaltung (April 2017) der Gesellschaft. Schon damals hatte Thilo Sarrazin in der Bevölkerung einen Zuspruch von ca. 80%, bei den Intellektuellen gefühlt von Null%. Das spaltete die Gesellschaft, ließ den Begriff "Lügenpresse" zu Recht entstehen und führte über 6 Jahre zu "alternativen Fakten" oder zu "Fake News", das heißt nichts anderes, es führte zum unverhohlenen Lügen!!!
______________________________________________

Beginnen möchte ich mit dem Zusammenhang von Intelligenz und Genen.
Wobei: Dieser Satz ist nicht richig!

Richtig ist: Der Zusammenhang von "anpassungsfähigem Verhalten" und Genen.

Dieser logische aufbereitete Zusammenhang hier im Unterordner von Logik = "anpassungsfähigem Verhalten und Genen" wird nicht nur aufzeigen, dass es da einen Zusammenhang gibt. Es wird auch deutlich aufgezeigt werden, warum es kein intelligentes Verhalten, sondern nur anpassungsfähiges Verhalten gibt.

Warum habe ich im letzten Satz das Wort deutlich, anstatt logisch verwendet?
Weil kaum Logik anzutreffen ist, vor allem nicht bei den Intellektuellen. Denn, wenn die Intellektuellen logisch vorgehen würden, dann könnte bei ihnen auch von intelligentem Verhalten gesprochen werden. (Logik hat mit Wahrheit zu tun) Siehe dazu "Die Bewusstseinsebenen"

Beim Aufzeigen dieses anpassungsfähigen Verhaltens - im Zusammenhang mit den Genen - reagieren unsere Intellektuellen verschnupft und argumentieren unlogisch, sie beginnen zu konfabulieren.

Dieses Wort "konfabulieren" haben sich die Intellektuellen selber ausgedacht, um nicht das Offensichtliche aufzuzeigen:
Intellektuelle können kaum bis nicht Fehler zugeben. Das ist "nett" gesagt, richtig wäre, "sie lügen".

Dieses " Lügen" bezeichnen die Intellektuellen dann als "konfabulieren oder Narrativ"
Konfabulieren, das macht z. Bsp. auch der mächtige Donald Trump.

Heute ist der 08.02.2017

Was will ich hier im Erkenntnis-Reich mit der Rubrik "Logik" erreichen?
Dass der/die EINE oder ANDERE aus seinem/ihrem Tiefschlaf erwacht und zu verstehen beginnt, dass wir (fast) ALLE nur der Spielball WENIGER sind.
Ob diese WENIGEN sich ihrer Handlungen und Argumentationen bewusst sind, das steht auf einem anderen Blatt.
Am Besten erklärt uns die unbewussten Handlungsweisen Gustave le Bon in seinem hochaktuellen = 1895 erschienenen Buch "Die Psychologie der Massen"
Einen interessanten Auszug aus diesem Buch von Gustave Le Bon, Kröner Verlag, Leipzig 1932 , findest Du in der 20-seitigen Überarbeitung von Dietmar Kamlah. (pdf aus dem Jahr 2006)

__________________________________________________

Heute, gut 2 1/2 Monate später, am 22.04.2017 überlegte ich, ob es Sinn macht hier noch ein Beipiel zur Logik aufzuführen.
Außerdem habe ich neben "Intelligenz und Gene" hier im zweiten Unterordner noch "Es gibt nur eine Wahrheit" angeführt. Wer den ersten LINK zum ersten Unterordner angeklickt hat, der landet bei der Nr. 307 in Definition-Bewusstsein.de und der dortigen Überschrift "Der Logos ist die Wahrheit"
Muss ich da noch etwas hinzufügen? -> NEIN!"

Mein Ergebnis: Es wird kein Beispiel mehr zu Logik geben, da ALLES mit "Intelligenz und Gene" - und den vielen Links gesagt ist.

Außerdem ist Logik, wie auch die Wahrheit, ein "Vollkommener Begriff", der nicht beschrieben, nur umschrieben werden kann!

Wer den LINK zu "Definition Intelligenz" (DI) bisher nicht gelesen hat, der sollte es jetzt tun!

Das war's!
____________________________

Danke für Dein Interesse an Logischem!


Und - denke an unsere Zukunft, an unsere Kinder, an alle Kinder!

Ist doch logisch, oder?


_____________________________________________________________

Der einzelne Mensch ist schon dumm ...

Der einzelne Mensch ist schon dumm. In der Masse . Der einzelne Mensch ist schon dumm. In der Masse sind Dumme, Gescheite und Intellektuelle dümmer, als der einzelne Mensch! Spruch von Ulrich H. Rose vom 16.07.2015 Dies ist die Zusammenfassung des hochaktuellen Buches von Gustave Le Bon "Die Psychologie der Massen"

_____________________________________________________________

Der Glaube ist das allergrößte ...

Der Glaube ist das allergrößte Problem ... Der Glaube ist das allergrößte Problem der Menschen. Spruch von Ulrich H. Rose vom 16.12.2016

_____________________________________________________________

Logik ist extrem einfach

Logik ist extrem einfach für ... Logik ist extrem einfach für Denjenigen, der logisch Denken kann. Spruch von Ulrich H. Rose vom 25.02.2017

Zu diesem Spruch siehe "Gibt es das Ende des Denkens?"
Bei mir wird "Denjenigen" groß geschrieben = logisch ;-)
_____________________________________________________________

LINK zu "Intelligenz und Gene"


weitere Domains: www.Definition-Intelligenz.de und www.Definition-Bewusstsein.de